Gesellschaft für private Hochschulbildung

FOM Hochschule für Oekonomie und Management meldet:

Die FOM - Spezialistin für das berufsbegleitende Studium

Die FOM

Spezialistin für das berufsbegleitende Studium

Seit über 20 Jahren führt die FOM Hochschule Studiengänge für Berufstätige durch. Im Fokus der Lehre stehen praxisorientierte Bachelor - und Master -Studiengänge aus den Bereichen Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurwesen. Sie sind so konzipiert, dass sie parallel zu einer betrieblichen Tätigkeit oder Ausbildung absolviert werden können.

Mittlerweile ist die FOM mit über 42.500 Studierenden die größte private Hochschule Deutschlands. An 28 Hochschulzentren halten erfahrene Dozenten aus Wissenschaft und Wirtschaft Präsenzvorlesungen  und ermöglichen so – im Gegensatz zu einem Fernstudium – eine optimale Betreuung der Studierenden.

Getragen wird die FOM durch die gemeinnützige Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft. Hauptsitz ist Essen. Die Hochschule unterliegt daher der Beaufsichtigung durch das Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen.

 


(Aktualisiert am: 01.12.2016)

Mehr Info auf: https://www.fom.de
Zum Profil der FOM Hochschule für Oekonomie und Management